BIPV-Blog

Bauwerkintegrierte Photovoltaik auf der InterSolar gut vertreten

Auf der InterSolar Europe, die zwischen dem 31.05. und dem 02.06.2017 in München stattfand, war die Bauwerkintegrierte Photovoltaik vergleichsweise gut vertreten. Wer die Augen aufhielt und Produkte für die BIPV finden wollte, konnte gleich auf eine ganze Reihe von Anbietern mit Glas-Glas-Modulen, PV-Dachziegeln oder flexiblen PV-Folien treffen. Manch ein Besucher sprach gar von einem “Trend zur BIPV”. Weiter

Den Mängeln in den harmonisierten Normen auf der Spur

Wie bereits berichtet, hat die Bundesregierung Klage gegen die Europäische Kommission beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) eingereicht. Denn aus der Sicht der Bundesregierung sind bestimmte Baunormen der EU unzureichend oder lückenhaft umgesetzt. Würden die Normen in der jetzigen Form angewendet, wären die Bauwerkssicherheit sowie der Umwelt- und Gesundheitsschutz der Bevölkerung – so die Bundesregierung – gefährdet. Ziel der Klage der Bundesregierung ist es, einen rechtsverbindlichen Rahmen zu schaffen, der den Erlass nationaler Ergänzungsregeln ermöglicht.Weiter

Sitzung des Normenausschusses ISO TC 160 SC 1 WG 9 “Glass in building – Building integrated photovoltaics”

Am 20. und 21. März 2017 fand in Berlin im DIN eine zweitägige Sitzung des Normenausschusses ISO TC 160 SC 1 WG 9 “Glass in building – Building integrated photovoltaics” statt. Für die Allianz BIPV nahm unser Schatzmeister Herr Robert Kirchner an der Sitzung teil.

Mit Rundschreiben vom 10.04.2017 berichtet Herr Kirchner kurz über die Ergebnisse. Weitere Informationen folgen. Für Rückfragen steht Herr Kirchner gerne zur Verfügung.